Eva Wolfangel

Eva Wolfangel

Ist freie Journalistin, Speakerin und Moderatorin. Sie schreibt seit vielen Jahren (u.a. für Die ZEIT, Spiegel, Geo, Süddeutsche Zeitung, Spektrum der Wissenschaft und andere) über neue Technologien, deren Implikationen und wie sie unser Leben verändern. Insbesondere widmet sie sich der künstlichen Intelligenz und der Frage, wie Maschinen lernen und wie das unseren Blick auf die Welt erweitert oder auch mit diesem konkurriert, sowie der Virtuellen Realität. Bei den Riffreportern baut sie derzeit ein eigenes journalistisches Format in der Virtuellen Realität auf. 2017 wurde sie mit ihrer Reportage „Mein Leben als Avatar“ – der weltweit ersten Reportage aus der Virtuellen Realität – für den Deutschen Reporterpreis in der Hauptkategorie „Beste Reportage“ nominiert, und 2018 mit dem „European Science Writer of the Year“ Award ausgezeichnet.

Mehr zur Person:

Webseite von Eva Wolfangel

Profil von Eva Wolfangel bei speakerinnen.org

Reportage „Mein Leben als Avatar“


alle Personen
zum Programm