Simone Katter

Simone Katter

Ist Diplom Soziologin und ausgebildete Journalistin. Sie hat u. a. für das Deutsche Institut für Menschenrechte, Oxfam und zuletzt als Referentin für Online-Kommunikation und Campaigning beim INKOTA-Netzwerk gearbeitet. Bei Campact betreut sie die Petitionsplattform WeAct. Dabei hat sie einer Alleinerziehenden geholfen ein ungerechtes Gesetz zu stoppen, einer Verkehrsunfall-Überlebenden einen Termin bei Verkehrsminister Scheuer verschafft und eine Waldretterin bei ihrem Kampf gegen einen Energiekonzern unterstützt.

Mehr zur Person:

Artikel: »It’s the internet, stupid!« Wie eine alleinerziehende Mutter auszog, ein ungerechtes Gesetz zu stoppen 

Video: Passend zum Artikel die Geschichte von Anna Petri-Satter

Kampagnen-Video zum Abbiege-Assistenten


alle Personen
zum Programm